Vogelfamilien

Kupferschwanzkolibri / Discosura letitiae

Pin
Send
Share
Send
Send


Dictionnaire russe-français universel. 2013.

  • Kupferpyrit
  • Kupferform

Regardez d'autres Wörterbücher:

kupferstacheliger Kolibri - varinis dygliauodegis kolibris statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: viel. Discosura letitiae, Popelairia letitiae angl. kupferfarbener Thorntail-Vok. Kupferfadenelfe, f rus. Kupfer Kolibri mit stacheligem Schwanz, m pranc. coquette de Létitia, f ... ... Paukščių pavadinimų žodynas

Discosura letitiae - varinis dygliauodegis kolibris statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: viel. Discosura letitiae, Popelairia letitiae angl. kupferfarbener Thorntail-Vok. Kupferfadenelfe, f rus. Kupfer Kolibri mit stacheligem Schwanz, m pranc. coquette de Létitia, f ... ... Paukščių pavadinimų žodynas

Kupferfadenelfe - varinis dygliauodegis kolibris statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: viel. Discosura letitiae, Popelairia letitiae angl. kupferfarbener Thorntail-Vok. Kupferfadenelfe, f rus. Kupfer Kolibri mit stacheligem Schwanz, m pranc. coquette de Létitia, f ... ... Paukščių pavadinimų žodynas

Popelairia letitiae - varinis dygliauodegis kolibris statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: viel. Discosura letitiae, Popelairia letitiae angl. kupferfarbener Thorntail-Vok. Kupferfadenelfe, f rus. Kupfer Kolibri mit stacheligem Schwanz, m pranc. coquette de Létitia, f ... ... Paukščių pavadinimų žodynas

kupferfarbener Thorntail - varinis dygliauodegis kolibris statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: viel. Discosura letitiae, Popelairia letitiae angl. kupferfarbener Thorntail-Vok. Kupferfadenelfe, f rus. Kupfer Kolibri mit stacheligem Schwanz, m pranc. coquette de Létitia, f ... ... Paukščių pavadinimų žodynas

Kokette von Létitia - varinis dygliauodegis kolibris statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: viel. Discosura letitiae, Popelairia letitiae angl. kupferfarbener Thorntail-Vok. Kupferfadenelfe, f rus. Kupfer Kolibri mit stacheligem Schwanz, m pranc. coquette de Létitia, f ... ... Paukščių pavadinimų žodynas

varinis dygliauodegis kolibris - statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: viel. Discosura letitiae, Popelairia letitiae angl. kupferfarbener Thorntail-Vok. Kupferfadenelfe, f rus. Kupfer Kolibri mit stacheligem Schwanz, m pranc. coquette de Létitia, f ryšiai :platesnis terminas - …… Paukščių pavadinimų žodynas

Auf den "zahnigen" Schnäbeln von Kolibris

Der Schnabel des Kolibris wird normalerweise als Anpassung an das Läppen von Nektar aus schmalen Blüten angesehen: Einige Arten dieser Vögel entwickeln sich gemeinsam mit bestimmten Pflanzenarten, so dass der Schnabel wie ein Schlüssel nur zu den Blüten „ihrer“ Arten passt und keine anderen. Bei einigen Kolibris sind die Schnäbel jedoch gerade und steif, am Ende dolchartig, oft mit nach hinten weisenden Haken und Zähnen - all dies macht die Nektarsammlung nicht effektiv und passt nicht in die oben erwähnte Anpassung.


Männlicher Kolibri Androdon aequatorialis aus Kolumbien und seinem gefährlichen Schnabel, mit dem er Rivalen von Blumen und natürlich auch von Frauen vertreibt. Foto: Kristiina Hurme.

Aber mit solchen Schnäbeln kann man kämpfen! Dart, schnapp dir, reiß die Federn aus! Kolibris sind immer noch schlecht: Sie können sogar Falken und Eulen angreifen, wenn sie sich bedroht fühlen. Nur diese Angriffe sind sehr schnell. Es brauchte Hochgeschwindigkeitskameras, um zu erkennen, dass die Schnäbel wirklich großartig für den Kampf waren. In diesem Zusammenhang schlagen Biologen vor, dass sich diese ungewöhnlichen Schnäbel unter Bedingungen zunehmender Konkurrenz in den Tropen entwickelt haben, wo sich bis zu 15 Kolibriarten auf einem Gebiet ernähren können.

„Diese Eigenschaften haben möglicherweise mit einer anderen Strategie zu tun: Anstatt sich effizient von Blumen einer bestimmten Form zu ernähren, versuchen einige Kolibris, andere von den Blumen zu vertreiben, auch wenn sie selbst nicht so gut wie Kolibris mit unbewaffneten Schnäbeln überrunden können“, sagt er Alejandro Rico-Guevara, Gastautor der Studie. "Wenn Sie Ihre Rivalen gut vertreiben, spielt es keine Rolle, wie effizient Sie die Ressourcen der geschützten Blumen nutzen, denn sie gehören jetzt Ihnen!"

Forschungsartikel: Integrative Organisationsbiologie (Rico-Guevara et al., 2019)

Pin
Send
Share
Send
Send